Andächtig. Klassisch. Würdevoll.

Die Erdbestattung hat sich seit dem Mittelalter zur gängigen Beerdigungsform entwickelt. Der klassische Ablauf von der Trauerfeier in Gegenwart des Sarges mit anschließender Beisetzung auf dem Friedhof hat sich über Generationen entwickelt und bewährt. Aber eine Trauerfeier in der Kapelle oder der Kirche ist nicht zwingend vorgeschrieben – daher ist es alternativ auch möglich, eine Ansprache am Grab zu halten.

Ablauf einer Erdbestattung

Die Angehörigen wählen den Sarg und die Dekoration vor Ort in unseren Räumlichkeiten (Borflur 26 in Butzweiler) aus und wir dekorieren den Sarg angemessen und stilvoll. Außerdem ist es möglich, den Verstorbenen für eine persönliche Abschiednahme am offenen Sarg herzurichten. Diese findet ggf. im Vorfeld der Trauerfeier statt. An die Trauerfeier schließt sich die Beisetzung an. Der Gang zum Grab, bei dem der Sarg von Sargträgern und der Trauergemeinde geleitet wird, stellt einen letzten, fürsorgenden Dienst am Verstorbenen dar.

Erdbestattung

Umfassend beraten in schwerer Zeit

Jeder Trauerfall ist eine extreme Ausnahmesituation. Aus Erfahrung wissen wir: Es tut gut, in dieser schweren Zeit einfühlsame Begleiter zu haben, die kompetent und in ruhiger Atmosphäre alles Erforderliche mit Ihnen besprechen. Wir bemühen uns stets auch unausgesprochene Wünsche zu erkennen und zu berücksichtigen. Rufen Sie uns an, damit wir Ihnen helfen können!

Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München
Bestattungen München

Rufen Sie uns an – jederzeit!

Der Tod hält sich nicht an Kalender und Terminpläne – deshalb sind wir ganzjährig rund um die Uhr für Sie da!
Ob telefonisch oder persönlich in unseren Räumlichkeiten in Butzweiler!

Ihre Familie München